TP: Lula - auch nur ein Genosse der Bosse?

16.02.2010, Presseecho

Das politische Online-Portal TELEPOLIS hat gestern einen Artikel zum Thema Thyssen Krupp und Brasilien veröffentlicht. Wie auch schon in meinem Artikel "ThyssenKrupp bedroht Menschenleben in Brasilien" wird auch hier deutlich, welch katastrophale Entwicklungspolitik von der deutschen Politik ausgeht. Im TELEPOLIS Artikel "Lula - auch nur ein Genosse der Bosse?" wird noch einmal auf die Initiative von Heike Hänsel und mir hingewiesen. Bei TELEPOLIS heißt es: "Das erste direkte Gespräch dieser Art überhaupt. Für Niema Movassat (MdB Die Linke) ist das Stahlwerk in Sepetiba "eines von vielen Negativbeispielen für deutsche Auslandsinvestitionen". Wenn die neue Bundesregierung Menschenrechte als zentralen Aspekt der Entwicklungszusammenarbeit verankern wolle, dann müsse gerade das für das Handeln deutscher Konzerne im Ausland gelten." Auf der Seite der Bundestagsfraktion kann zum Thema auch noch mein ausführlicher Artikel Die Fischer gegen das Stahlwerk von ThyssenKrupp heruntergeladen werden.

Tags Brasilien