Sputnik: "Kiffen bald legal? Kripobund will Gras „entkriminalisieren“ – Linke fordert Rücktritt"

08.02.2018, Presseecho

Sputnik News, 06.02.2018, Alexander Boos

[...] „Ich habe diese Meldung mit großer Freude aufgenommen“, kommentierte Niema Movassat, frisch gewählter drogenpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, gegenüber Sputnik. Schließlich sei der BDK ein Zusammenschluss von Kriminalbeamten, die mit solchen Delikten tagtäglich zu tun haben. „Die sagen eben jetzt auch: Die Drogenpolitik, wie wir sie bis heute erlebt haben, ist gescheitert und muss sich ändern. Das ist ein wichtiges Zeichen.“ [...]

Ein wichtiger Aspekt der kommenden Regierungszeit ist für den Linkspolitiker Movassat die Frage, ob die künftige Regierungskoalition an der derzeitigen Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), festhalten werde. „Das wäre eine Vollkatastrophe: Frau Mortler hat ein Bild über Drogen und insbesondere über Cannabis, das nicht zeit- und fachgerecht ist. Sie muss weg und raus aus dem Amt.“  [...]

Tags Cannabis Legalisierung