Spekulanten droht eine Diät per Gesetz

24.01.2011, Presseecho

taz, 21.01.2010, Nicola Liebert
Aufgrund meiner Pressemitteilng zu Aigners Vorstoß im Bereich der Nahrungsmittelspekulation werde ich in der taz wie folgt zitiert:

"Die Agrarmärkte sollen reguliert werden, damit die Preise nicht mehr künstlich in die Höhe getrieben werden. Auf dem Agrargipfel will Ministerin Aigner die Idee vorstellen. [...]

Dem Linken-Bundestagsabgeordneten Niema Movassat geht das alles nicht weit genug: "Mittelfristig müssen Erzeugung und Handel von Agrarrohstoffen vollständig von den Finanzmärkten entkoppelt werden."

Tags Entwicklungspolitik