Oberhausen

7.03.2017, Presseecho

WAZ/NRZ: Movassat erobert relativ sicheren Linken-Listenplatz

Der Oberhausener Linken-Bundesabgeordnete Niema Movassat, der auch Direktkandidat seiner Partei in Oberhausen für die Bundestagswahl ist, freut sich über das Ergebnis auf dem Linken-Landesparteitag: Er wurde auf den als recht sicher eingeschätzten Listenplatz sechs wiedergewählt.


Gegen türkische Staatspropaganda in Oberhausen

Der Oberhauener Bundestagsabgeordnete Niema Movassat (DIE LINKE) zeigt sich schockiert darüber, dass der türkische Ministerpräsident und AKP-Chef Binali Yildirim am Samstag in der König-Pilsener-Arena auftreten und für Erdogans Verfassungsänderung bei den hier in Deutschland lebenden Türken werben wird. Er fordert die Arena auf, die Werbe-Veranstaltung des türkischen Regimes abzusagen.


Gegen den AfD-Landesparteitag am 29.01.2017 in Oberhausen auf die Straße!

Am Sonntag, den 29. Januar, will die rechtspopulistische „Alternative für Deutschland“ (AfD) ihren Landesparteitag in der Oberhausener Luise-Albertz- Halle abhalten. Niema Movassat (DIE LINKE) ruft alle Oberhausenerinnen und Oberhausener auf, sich an der Gegenkundgebung und Demo zu beteiligen. Für eine bunte, respektvolle, friedliche und solidarische Gesellschaft! Lasst uns laut und friedlich zeigen: Die AfD ist in Oberhausen unerwünscht!


20.01.2017, News Oberhausen

Demoaufruf: Nationalismus ist keine Alternative

Am 29. Januar veranstaltet die nationalistische „Alternative für Deutschland“ AfD (NRW) den 13. Landesparteitag in Oberhausen, um dort vor allem ihr Wahlprogramm für die bevorstehende Landtagswahl zu verabschieden. Ich unterstütze den Aufruf der Antifa Oberhausen.