22.02.2018, News Essen

Liebe Tafel, tut das nicht

Die Essener Tafel hat entschieden, keine weiteren Menschen mit nicht-deutschen Pass Zugang zur Tafel zu gewähren. Dieses Vorgehen ist unverständlich. Was wir jetzt erleben ist ein undemokratischer Ausschluss von Menschen, der an ganz andere Zeiten erinnert. Essen muss nach Bedürftigkeit und nicht nach Nationalität verteilt werden.


12.04.2016, News Essen

Kein PeGiDa in Essen!

Am Mittwoch den 13. April, will ein örtlicher Pegida Ableger in Essen marschieren – das wollen wir als Essenerinnen und Essener nicht hinnehmen. Ich unterstütze deshalb den Aufruf von Essen stellt sich quer: Kein PeGiDa in Essen!

Unter dem Namen "Essen gegen Politikwahnsinn" hat ein


11.02.2016, News Essen

Rede beim Politischen Aschermittwoch in Essen

Es gilt das gesprochene Wort

Liebe Genossinnen und Genossen

liebe Freundinnen und Freunde, 

Karneval ist leider nicht immer lustig. Das kennen sicherlich alle, die am Tag nach Rosenmontag schon mal einen fiesen Kater hatten. Aber abseits dieser regelmäßigen Unlustigkeit gab es dieses Jahr an Karneval


29.08.2015, News Essen

Gregor Gysi war in Essen & Oberhausen

Am Samstag, den 29.08.2015, hat Gregor Gysi den Oberbürgermeisterwahlkampf in NRW unterstützt. Ich war in Essen und Oberhausen dabei. In beiden Städten waren zwischen 250 und 400 Menschen gekommen, um Gregor Gysi live zu sehen, der in einer ca. 45 Minütigen Rede auf aktuelle politische


6.10.2014, News Essen

Kein Mensch ist illegal – Konsequenzen aus Burbach und European Homecare ziehen!

Die jüngsten Vorkommnisse in Burbach und Essen, bei denen Asylbewerber vom Wachpersonal misshandelt worden sind, sind nur die Spitze des Eisbergs einer menschenverachtenden Flüchtlingspolitik. Private Sicherheitsfirmen haben in Asylbewerberunterkünften nichts zu suchen - die schrecklichen Vorkommnisse in müssen Anlass sein, die Unterbringung von AsylbewerberInnen grundlegend anders zu gestalten.