nD: "Prävention und Repression"

26.11.2020, Presseecho

Ulrike Wagener, nd, 26.11.2020

Ein Kurswechsel der deutschen Drogenpolitik ist nicht in Sicht [...] Der drogenpolitische Sprecher der Linken Niema Movassat kritisiert, dass Alkohol von weiten Teilen der Politik als harmloses Kulturgut behandelt werde. Er sagt dem »nd«: »Als Linke fordern wir ein Verbot von Alkoholwerbung, zudem braucht es endlich Warnhinweise auf Alkoholflaschen, wie dies bei Tabakprodukten schon lange der Fall ist.« [...]

Auch Movassat kritisiert, dass der Schwerpunkt Ludwigs auf Prävention die negativen Folgen der Repressionspolitik fast gänzlich ausblende. »Die Pandemie hat nochmals die Schwächen der deutschen Drogenpolitik deutlich offenbart,« so der Linke-Politiker. [...]

Tags Suchtbericht Drogenbericht Alkoholismus Alkoholsucht Alkoholwerbung