19.01.2017, Diverses

Der Kolonialismus unterdrückt bis heute

Foto: Uwe Hiksch

Herero und Nama erheben Klage wegen Völkermord. Die Bundesregierung weigert sich, Verantwortung für die Verbrechen des Kolonialismus zu übernehmen. Ein Debattenbeitrag von mir, erschienen auf Marx21.de