Leafly: 1 Jahr Cannabisgesetz – die große Leafly.de Bilanz

12.03.2018, Presseecho

Leafly, 10.03.2018, Gesa Riedwald

"Der neue drogenpolitische Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, Niema Movassat, sieht das ähnlich. Er bemängelt, dass der Gesetzgeber beim Cannabisgesetz den Krankenkassen zu große Spielräume gelassen hätte. Und diese werden nun von den Kassen „wie erwartet schamlos ausgenutzt“, so Movassat im Gespräch mit Leafly.de. Der Linken-Politiker betont, dass die Kostenübernahme durch die GKV der Regelfall sein sollte – aber davon seien wir weit entfernt."

[...]

Daher fordert auch Niema Movassat von der Bundestagsfraktion die Linke, dass der Gesetzgeber bei der Regulierung der explodierten Preise eingreift: „Notfalls muss die Regierung die Preise per Rechtsverordnung im Sinne der Patienten senken. Wir brauchen jetzt kurzfristige Lösungen und können nicht länger warten.“

Tags Cannabis Medizin