Deutsche Apotheker Zeitung: "Linke fragen nach Opioid-Substitution im Gefängnis"

12.10.2018, Presseecho

Deutsche Apotheker Zeitung, 12.10.2018, Dr. Bettina Jung

[...]  Für Movassat ist die Situation in deutschen Gefängnissen untragbar: „Fehlende Spritzenaustauschprogramme und die auf Abstinenz ausgerichtete Substitution gehen völlig an der Realität der drogenabhängigen Häftlinge vorbei. Durch den gemeinsamen Gebrauch des Spritzbestecks und den zwangsläufigen Rückgriff auf verunreinigte und gestreckte Stoffe erhöhen sich die gesundheitlichen Risiken – das Infektionsrisiko mit HIV oder Hepatitis C beispielweise steigt deutlich. Mit unserer Kleinen Anfrage möchten wir aktuelle Zahlen und vor allem die Handlungsabsichten der Bundesregierung abfragen.“ [...]

Tags Drogenpolitik Drogen Gefängnis