8.08.2019, Presseecho

junge Welt: "Rational erklären lässt sich das alles nicht"

Cannabislegalisierung scheitert an konservativer Verbohrtheit. Die Linke favorisiert ein Modell, in dem erstens die Möglichkeit des privaten Anbaus zum Eigenbedarf besteht, und zweitens Cannabis-Social-Clubs eingerichtet werden. Es handelt sich dabei um ein genossenschaftliches Modell nach katalanischem Vorbild.


Versorgung mit medizinischem Cannabis sichern! Cannabis als Medizin moritz 13. Mai 2019 - 15:27

Seit März 2017 kann schwerkranken Menschen Cannabis als Medizin verordnet werden. Doch auch zwei Jahre nach Inkrafttreten des Gesetzes ist die Versorgungslage immer noch nicht gesichert. Aus den Antworten der Bundesregierung vom 30. April 2019 auf die Kleine Anfrage „Import, Anbau und Bedarf von medizinischem

News
2.04.2019, News

Flyer bestellen: Legalize it! – Für eine alternative Cannabispolitik

Trotz des Verbots ist Cannabis eine Alltagsdroge. Längst ist klar, dass die Verbotspolitik gescheitert ist. Dafür hat die Illegalisierung von Cannabis jede Menge Probleme geschaffen. Der Umgang mit Drogen muss deshalb den gesellschaftlichen Ursachen des Konsums gerecht werden. Mit diesem Flyer möchte ich Sie über unsere Ansätze für einen alternativen Umgang mit Cannabis informieren. Der neue Folder, jetzt bestellen!