BlastingNews: Cannabis im Bundestag - Aktuell 3 Mal auf der Tagesordnung

22.02.2018, Presseecho

BlastingNews.com, 22.02.2018, Siegrid Schulz

Gleich dreimal beschäftigt sich der Deutsche #Bundestag am Donnerstag, 22. Februar, mit dem Thema #Cannabis und einer eventuellen Entkriminalisierung und #Legalisierung. Die Parteien, die neue Reformanträge einreichen, sehen die SPD und die Union in der Pflicht. Von ihnen werde abhängen, ob sich in der bisherigen Cannabis-Politik etwas bewegen werde oder nicht. Dies sind die Anträge und die Kommentare der drogenpolitischen Sprecher der Parteien: [...]

Die Linke: Entkriminalisierung von Eigenbedarf

Niema Movassat: „Es ist höchste Zeit, dass Union und SPD ihre ideologischen Scheuklappen endlich ablegen und sich in Richtung der Legalisierung von Cannabis etwas tut. Die bisherige Kriminalisierung von Cannabiskonsumenten ist eine reine Farce, die unnötig Ressourcen der Polizei und Justiz bindet.“ [...]

Tags Cannabis Bundestag