Berlin, Berlin, wir waren in Berlin!

04.10.2010, Diverses

Vergangene Woche fand die erste Jugend-Wahlkreisfahrt statt, die ich über mein Jugendbüro in Oberhausen organisiert habe. Alle Abgeordneten des Deutschen Bundestages können pro Jahr drei Besuchergruppen mit jeweils bis zu 50 TeilnehmerInnen aus dem eigenen Wahlkreis nach Berlin einladen. Die Kosten für diese Reise trägt das Presse- und Informationsamt (mehr Infos).

Auf dem Foto ist die Gruppe zu sehen, die dieses Mal in Berlin war: da ich nach wie vor eng mit dem Jugend- und Studierendenverband verbunden bin, haben wir eine Wahlkreisfahrt für junge TeilnehmerInnen reserviert. Auch in Zukunft wird es jedes Jahr eine Fahrt geben, die ausschließlich für junge Interessierte geplant wird.

Neben einem ausführlichen Gespräch mit der Gruppe über meine Arbeit im Deutschen Bundestag, gab es ein umfangreiches Programm: besucht wurde u.a. das Denkmal für die ermordeten Juden Europas, das Anne-Frank-Zentrum mit samt der Blindenwerkstatt von Otto Weidt, die Redaktion der jungen Welt und die Parteizentrale der LINKEN im Karl-Liebknecht-Haus.

In kürze veröffentlichen wir hier auch eine kleine Fotosammlung.

Anhang Size
foto_gruppe.jpg744.43 KB 744.43 KB

Tags Wahlkreisfahrt